Führungsverantwortliche als Potentialentwickler

Ein neues Verständnis von Führung

Mehr erfahren

Die Bedeutung einer sinn- und werteorientierten Unternehmens- und Führungskultur.

Von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung von Führungsgrundsätzen und dem Gebrauch von Führungswerkzeugen ist das zugrundeliegende Menschenbild und der Blick auf Unternehmen. 

Geht man davon aus, dass der Mensch in seiner eigentlichen humanen Dimension Sinn verwirklichen und in Folge dessen Verantwortung übernehmen will, Werte zu realisieren, führt das zu einer neuen Perspektive von Unternehmens- und Führungskultur - dem PotentialentwicklungParadigma (systemisches Weltbild). 

Dem gegenüber steht das "Ressourcen(aus)nutzungs Paradigma", ein Begriff, der von Gerald Hüther, einem bekannten Gehirnforscher, geprägt wurde. Im Kern liegt diesem Verständnis die Annahme zugrunde, Menschen als Human Ressourcen zu sehen, die es zu managen gilt (mechanistisches Weltbild). 

Für Quest-Team ist der Ausgangspunkt eines neuen Verständnisses von Führung das PotentialentwicklungsParadigma.

Jeder Mensch, jedes Unternehmen besitzt versteckte, ungeahnte Kräfte, Möglichkeiten, Talente, Begabungen & Fähigkeiten.

Diese Potentiale gilt es zu entdecken, zu entfalten, zu entwicklen und zu realisieren!

Arbeit ist nach wie vor das Hauptfeld menschlicher Werte- und Sinnverwirklichung. Dies in ihrem Führungsalltag zu berücksichtigen ist ein Muss für alle Führungsverantwortlichen. 

Die Qualifizierung von Führungsverantwortlichen kann dem nur mit einer ganzheitlichen Perspektive gerecht werden. 

Zielgruppe

Dieses Programm richtet sich an Menschen aus Unternehmen und Organisationen, die motiviert sind, Führungsverantwortung zu übernehmen und andere in ihrer Potentialentwicklung unterstützen möchten.  

"Niemand weiß, was in ihm steckt, solange er nicht versucht hat, es herauszuholen"

Ernest Hemmingway

Qualifizierungsprogramm

Das Qualifizierungsprogramm "Führungsverantwortlicher als Potentialentwickler" ist modulartig aufgebaut und wird immer an die jeweilige Unternehmenssituation angepasst. 

Schwerpunkte

Module

Selbstführung

Führung, Coaching & Beratung

Strategieentwicklung & Umgang mit Veränderung

Teamsteuerung

Konfliktmanagement & Mediation

Gesundheitsmanagement /Gesundheitscoaching

Testimonials

 

 

 

 

 

 

Marco Nussbaum,
CEO von prizeotel

 „Mit unserem Personalführungskonzept, unterstützt von unseren Potentialentwicklungs-Experten bei Quest-Team, haben wir bewiesen, dass sich die Einführung des SysTeam®-Ansatzes bei den Mitarbeitern auszahlt. Wir zeigen, dass eine agile Führungskultur nachhaltig möglich ist und prizeotel-Mitarbeiter so motiviert sind und sich mit ihrem Unternehmen identifizieren. Das hohe Maß an Selbstverantwortung und Mitverantwortung, die Teilhabe an Unternehmensprozessen und das daraus resultierende gute Betriebsklima im Team spielen demnach eine große Rolle. Die Mitarbeiter fühlen sich so als echte Unternehmer im Unternehmen und handeln entsprechend. Eine positive Herausforderung für jeden stellt der Aufbau einer herausragenden Konflikt- und Feedbackkultur dar. Die Begeisterung jedes Einzelnen für das Unternehmen, für die eigene Tätigkeit und für den Umgang mit dem Kunden (nach innen wie nach außen), ist permanent spürbar und demonstriert anschaulich, zu welchen Leistungen Teams, die den SysTeam®-Ansatz leben, nachhaltig in der Lage sind.“

 

Über uns

Quest-Team

Wir sind seit über 30 Jahren Spezialist für Potentialentwicklung an verschiedenen Standorten und mit einem langjährig gewachsenen Kompetenzpartner-Netzwerk aus Wirtschaft, Wissenschaft und Weiterbildung.

 

Unser Selbstverständnis

Die Grundannahme eines Potentialentwicklers ist, dass jedes Individuum, jedes Team und jede Organisation versteckte, ungeahnte Möglichkeiten, Kräfte, Talente und Fähigkeiten besitzt, die wir als “Potentiale” bzw. “nuggets of gold” bezeichnen.

Der Potentialentwickler unterstützt beim Erkennen, dem Entfalten, dem Entwickeln und dem Realisieren der Potentiale durch „Hilfe zur Selbsthilfe“. Mit der dafür erforderlichen Entscheidungsklarheit. Er nutzt dabei seine Rollenvielfalt als Coach, Moderator und Trainer. 

Der Potentialentwickler begegnet demzufolge seinem Umfeld mit der Haltung:

“Es ist schon da.” i.S.v. der Einzelne, das Team, die Organisation trägt die Fähigkeit zur Bewältigung (von Herausforderungen) und (Selbst-)Entwicklung bereits in sich.

Diese Haltung äußert sich darin, dass er Individuen, Teams und Organisationen auf eine besondere Art begegnet:

sie wissen selbst am besten, was gut für sie ist (dann übernehmen sie auch die (Selbst-)verantwortung für etwas)

es gilt, zuerst das eigene Verhalten zu ändern, bevor man dies von anderen (z.B. Kollegen, Vorgesetzten, Mitarbeitern, Partnern) einfordert

mehr lernen, bewusster wahrzunehmen und damit weniger in der Bewertung zu sein

Unser Leitbild 

Das Leitbild unserer Potentialentwicklungs-Arbeit ist die Spirale, Urform allen Lebens. Wir verstehen Individuen, Teams und Organisationen als lebendige und dynamische Systeme, die sich kontinuierlich und erfolgreich – analog einer Spirale – beständig weiter entwickeln können.

Unsere Vision 

Immer mehr Menschen leben selbstverantwortlich mit dem Blick auf das Ganze. Für eine lebenswerte Welt.

SysTeam®

Unser Ansatz 

Als Potentialentwickler unterstützen wir Individuen, Teams und Organisationen, ihre Potentiale in der Folge so auszurichten*, dass es einerseits dem Nutzen der gesamten Unternehmung dient und andererseits auch den eigenen Bedürfnissen.

Dies gelingt mit dem SysTeam®-Ansatz, der sich versteht als:

 

  • ein Mindset (i.S. einer Unternehmensentwicklungs-Philosophie)
  • eine Rahmentheorie als Steuerungshilfe
  • ein innovativer Prozess
  • ein hilfreicher Werkzeug- und Methodenkoffer
  •  

 

 

Der Ansatz von Quest-Team stellt das tradierte Verständnis von Unternehmens- und Mitarbeiterführung auf den Kopf. Hier wird – nach systemischen Prinzipien und neuesten Erkenntnissen der Neurobiologie – das PotentialentwicklungsParadigma konsequent im Unternehmen gelebt.

Im Zentrum aller Aktivitäten des SysTeam®-Ansatzes steht das Prinzip der Selbstverantwortung und Mitverantwortung. 

* Die gemeinsame Ausrichtung an einer/m am Kundensystem orientierten Vision und Leitbild ist dabei unser Bestreben.

Mehr erfahren







Weitere Angebote von Quest-Team